Benchmarking von Prozessen in Niederlassungen des Großhandels

Aus Kompetenzportal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Benchmarking von Prozessen in Niederlassungen des Großhandels
Projektleitung Kai Neumann , Prof. Dr. rer. pol.
Kürzel
Projektbeginn 01. Januar 2007
Projektabschluss 31. Dezember 2007
Projektpartner Celesio AG
Projektbeteiligte Thomas Wilke , Prof. Dr. rer. oec., Wolfgang Mähr ,
Projektmittel
Mittelgeber Keine finanzielle Förderung an IPAM
Fakultät(en) Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Forschungsschwerpunkte(e)
Hyperlink

Inhalt

Der pharmazeutische Großhandel ist nach wie vor durch wesentliche nationale Besonderheiten geprägt. Dennoch stellt sich für global agierende Unternehmen die Frage, welche Prozesse international koordiniert und optimiert organisiert werden sollten. Dieses in einer Fallstudie zu ermitteln war Ziel des Projektes.
Projektabschluss: Ende 2007; die Ergebnisse wurden der Celesio AG präsentiert. Achtung! Beginn und Ende lediglich ungefähre Angaben!