Ehrenamt und Zivilcourage 2:Jugendliche sind sehr aktiv

Aus Kompetenzportal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehrenamt und Zivilcourage 2:Jugendliche sind sehr aktiv
Autor Joachim Winkler
Art Interview
Erscheinungsjahr 2009
Verlag Süddeutschen Zeitung Nr. 105 vom 8.Mai 2009, S. 23 (Wirtschaftsteil)
Hyperlink http://www.sueddeutsche.de/leben/ehrenamt-und-zivilcourage-jugendliche-sind-sehr-aktiv-1.453317
Reihe

Ehrenamt und Zivilcourage (2) "Jugendliche sind sehr aktiv"

08.05.2009, 11:30 Von Sibylle Haas

Warum arbeiten und engagieren sich Menschen ohne Bezahlung? Soziologe Joachim Winkler über die Motive von Ehrenamtlichen


Joachim Winkler, 57, sieht gute Chancen für das Ehrenamt. In der öffentlichen Diskussion sei dessen Stellenwert größer geworden. Jugendliche engagierten sich nach wie vor in ihrer Freizeit, betont der Soziologe. Winkler hat über das Ehrenamt promoviert, er ist Professor für Allgemeine Soziologie an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Wismar.