Gottlob Freges politisches Tagebuch und die Hochschule Wismar (Heft)

Aus Kompetenzportal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gottlob Freges politisches Tagebuch und die Hochschule Wismar (Heft)
Autor Achim Trebeß
Erscheinungsjahr 2010
Ausgabe
Reihe Frege-Reihe
Verlag Hochschule Wismar
Erscheinungsort Wismar
URL http://www.hs-wismar.de/frege

Die zu kurze Geschichte einer Diskussion

Inhalt

Vorwort des Reihenherausgebers (Dieter Schott)
Vorwort des Herausgebers der Reihe “Wismarer Diskussionspapiere” (Jost W. Kramer)
Vorwort des Verfassers
Texte und Dokumente zum Gegenstand, zum Verlauf und zum bisherigen Ende der Diskussion (Auswahl)
Dokumente und Texte
1. Das politische Tagebuch von Gottlob Frege
2. Wolfgang Engler: Pathologische Vernunft
3. Der Beginn der Diskussion an der Hochschule (Auswahl)
3a. 19. Juni 2008
3b. 20. Juni 2008
3c. 24. Juni 2008
3d. 25. Juni 2008
3f. 25. Juni 2008
3g. 26. Juni 2008
3h. 26. Juni 2008
3i. 26. Juni 2008
3j. 06. Juni 2008
4. Vereinbarung zwischen der Stadt Wismar und der Hochschule Wismar über den Frege-Preis
5. Antwort der Stadt Wismar vom 25. Juli 2008 auf eine Anfrage des Rektors
6. Meine Reaktion auf die Antwort der Stadt Wismar – gerichtet an den Rektor und das Frege-Zentrum
6a. 26. September 2008
7. Internes Gespräch
8. Das Diskussionsforum am 7. November 2008
8a. Einladung zum Diskussionsforum
8b. Mein Diskussionsbeitrag auf dem Diskussionsforum
8c. 08. November 2008
8d. 12. November 2008
8e. 12. November 2008
8f. 13. November 2008
9. Die Broschüre von Herrn Prof. Bernd
10. Das (bisherige) Ende der Diskussion
10a. 18. Mai 2009
10b. 18. Mai 2009
11. „Liebes Tagebuch...“ – die „Grüne Wiese“ meldet sich zu Wort
12. Noch ein Ende
Danksagung

Das Heft ist nur in gedruckter Formn erhältlich: Anfragen hierzu an das Gottlob-Frege-Zentrum.