Korrekte Erkennung von Farben und Oberflächen mit Farbsensoren

Aus Kompetenzportal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Korrekte Erkennung von Farben und Oberflächen mit Farbsensoren
Autor Ansgar Wego, Gundolf Geske
In: Photonik
Ausgabe 5
ISBN/ISSN: 1432-9778
Erscheinungsjahr 2010
Jahrgang 42
Seitenzahl 38-42
Hyperlink
Review editorial

Farben und Oberflächen von Objekten müssen in verschiedenen technischen Bereichen, wie bspw. der Qualitätssicherung oder der Prozesssteuerung, sicher identifiziert werden. Hierfür stehen dem Anwender heute eine Fülle an spezialisierten Sensoren - die Farbsensoren - zur Verfügung. Allerdings werden bei vielen dieser Geräte grundlegende Bedingungen für eine korrekte Farberkennung missachtet. Dies führt häufig zu einer fehlerhaften Erkennung und erhöht somit unnötig die Kosten in der Qualitätssicherung bzw. Produktion.

Beitrag ansehen

--
Kooperationspublikation: Hochschule Wismar, ASTECH Angewandte Sensortechnik GmbH

Video zum Thema Farbsensorik ansehen: Farbsensorikvideo