Uwe Lämmel

Aus Kompetenzportal
Wechseln zu: Navigation, Suche


Uwe Lämmel
Name Lämmel
Vorname Uwe
Titel Prof. Dr.-Ing.
Berufungsgebiet(e) Grundlagen d. Informatik, Künstliche Intelligenz
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Lehreinheit Wirtschaftsinformatik
Homepage o
Telefon +49 (0)3841 753 7617
Fax +49 (0)3841 753 7131
E-Mail uwe.laemmel@hs-wismar.de
Seite als PDF Download

Publikationen

PublikationenJahr
Einsatz von Wiki-Systemen im Wissensmanagement (WDP)2017
Ten Years of “Object First” (Vortrag)2017
Data Mining (Buch) 2. Auflage2016
IT-basiertes Wissensmanagement (WDP)2016
Semantische Wiki und Topic-Map-Visualisierung (WDP)2015
Freges Logik und ihre Folgen (Vortrag)2014
Data Mining (Buch)2014
Data Mining im Unternehmen (Vortrag)2014
Semantische Wiki und Wissensmanagement (Vortrag)2014
Meeting the challenges of business and industrial performance in a hypercompetetive environment2014
… weitere Ergebnisse


Projekte Leitung/Mitarbeit

ProjekteProjektbeginnProjektabschluss
Import von Projekt-Daten in das Kompetenz-Portal (Projekt)1 April 201431 Dezember 2014
Kompetenz-Portal (Projekt)1 Januar 2014
Web-Auftritt der Hochschule Wismar (HSWeb)1 Juli 201230 Juni 2014
Semantische WIKI-Systeme im Wissensmanagement von Organisationen (Projekt)1 Januar 201031 Dezember 2013
Topic Maps für HochschulStrukturen1 Januar 200531 Dezember 2005
Data Mining Engineering (Projekt)1 Januar 200431 Dezember 2007



Konferenzen

 BeginnEndeBeitrag als
Jahrestagung des Arbeitskreises Wirtschaftsinformatik 200913 September 200915 September 2009Organisation
Norddeutsches Kolloquium Informatik an Fachhochschulen23 Mai 201325 Mai 2013Organisation


Weitere Angaben

Kompetenzen / Interessen

  • Künstliche Intelligenz insbesondere in wirtschaftlichen Anwendungen:
    • formale Wissensdarstellung mit dem Ziel der Wissensverarbeitung
    • Geschäftsregeln (Business Rules)
    • Wissensnetze (Topic Maps, Ontologien) im Wissensmanagement
    • Künstliche Neuronale Netze und Data Mining

Betreute Abschlussarbeiten (unvollständig)

 AutorJahr
Einsatz von Wiki-Systemen im Wissensmanagement (Master-Arbeit)Florian Knebel2017
Spiking Neural Networks (Master-Thesis)Nico V. Urbanczyk2016
Visualisierung einer selbstorganisierenden Karte (Master-Thesis)Tobias Karger2016
Konzept für die Entwicklung eines Software-Assistenten zur Unterstützung der Planung von Lehrveranstaltungen (Master-Thesis)Sabine Schiedt2015
Modulares Entscheidungsmodellzur Synthese etablierter Methoden im IT-Projektmanagement (Master-Thesis)Marius Reichard2015
Information and Knowledge Utilisation Relevant to Bulk Wine Producer Cellars within the Cape Wine Industry (Master-Thesis)Mohamed Badat2015
Simulation großer Neuronaler Netze mit dem JavaNNS und KNIME (Diplomarbeit)Birgit Lindner2015
Kopplung eines Semantischen Wiki-Systems mit einer Topic-Maps-Visualisierung (Master-Thesis)Jan Bublitz2014
… weitere Ergebnisse

Sonstiges

Beispiel semantisches Wiki

Ein einführendes Beispiel für Begriffe und Beziehungen. Es dient einzig Demonstrationszwecken und ist in englischer Sprache verfasst, um es auch international vorführen zu können.

Aufgaben im Projekt Kompetenz-Portal

Semantisches Wiki-Projekt: Aufgaben