Wismarer DIAlog 2011/12

Aus Kompetenzportal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wismarer DIAlog 2011/12
Projektleitung Martin Wollensak , Prof. Dipl.-Ing., Johannes N. Müller , Prof. Dipl.-Ing.
Kürzel
Projektbeginn 16. März 2011
Projektabschluss 11. Januar 2012
Projektpartner
Projektbeteiligte Milesa Jevtic ,
Projektmittel
Mittelgeber
Fakultät(en) Fakultät Gestaltung
Forschungsschwerpunkte(e)
Hyperlink

Inhalt

Der WIsmarer DIAlog ist eine seit Jahren etablierte Vortragsreihe an der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar. Zu getaltungsrelevanten Themen aus den Bereichen Design, Innenarchitektur und Architektur sprechen Gastreferenten aus dem In- und Ausland. Traditionell finden die Vorträge immer an einem Mittwoch um 18.00 Uhr im Hörsaal der Fakultät Gestaltung, Haus 7a, statt. Die Vorträge sind offen für alle Interessierten. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss wird bei einem Erfrischungsgetränk im Foyer noch gefachsimpelt und der Tag kann gediegen ausklingen. Die Vorträge zum Thema "Architektur und Umwelt" fanden 2011 in Zusammenarbeit mit der WINGS GmbH und mit Unterstützung durch das Steigenberger Hotel Stadt Hamburg in Wismar statt.


16.03.2011 / Der Architekt - Dienstleister oder Baumeister, Spezialist oder Generalist? / Prof. Dr.-Ing. Marcus Hackel.

30.03.2011 / Basis des zukünftigen Bauens - Ökologische Gesamtkonzepte vom Schadstoff bis zum Städtebau und zurück / Prof. Dr.-Ing. Detlef Glücklich, Bauhaus Universität Weimar.

06.04.2011 / Ist Nachhaltigkeit quantifizierbar? / Prof. Dr.-Ing. Gerhard Hausladen, TU München.

13.04.2011 / Ökosystemare Ansätze zum Klimaschutz / Prof. Dr. phil. habil. Wilhelm Ripl, Systeminstitut Aqua Terra.

04.05.2011 / Kontexte der nachhaltigen Architektur / Prof. Robert Soacek, TU Bratislava.

18.05.2011 / Ökologischer Städtebau - Die Herausforderung des 21. Jahrhunderts / Prof. Dr.-Ing. Ekhart Hahn, TU Dortmund.

25.05.2011 / Bionik im Bauwesen / Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang Linden, FH Lübeck.

29.06.2011 / Cradle to Cradle / Dipl.-Geoökologin Jenny Pfau, EPEA, Hamburg.

06.07.2011 / re-cycling, re-use, re-interpretation / Prof. Ton Matton.

12.10.2011 / Büro Arnold Walz Architect / Architekt Arnold Walz.

26.10.2011 / Geometrie-Entwicklung und Bauphysik / Bollinger+Grohmann Ingenieure, Ingenieurbüro für Tragwerks- und Fassadenplanung.

23.11.2011 / jangled nerves / Prof. Thomas Hundt, HFT Stuttgart, Fakultät Architektur und Gestaltung, Fachgebiet Mediale Raumgestaltung.

30.11.2011 / Zieta Prozessdesign / Designer Oskar Zieta.

07.12.2011 / Geometrische Strukturen und digitale Gestaltungsprozesse / Cornelie Leopold, Fachbereich Architektur, Fachbereich Darstellende Geometrie und Perspektive, TU Kaiserslautern.

11.01.2012 / learning from desert / LAVA - Laboratory for Visionary Architecture, Architekt Thomas Wallisser.