Untersuchung zum potentiellen Nutzeffekt der Fast Time Manoeuvering Simulation in der Lehre und spe-ziell im Simulator Training

Aus Kompetenzportal
Version vom 1. April 2017, 15:20 Uhr von Sfglmi (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Untersuchung zum potentiellen Nutzeffekt der Fast Time Manoeuvering Simulation in der Lehre und spe-ziell im Simulator Training
Autor Albert Büttner
Typ Bachelor
Studiengang Seeverkehr
Erstbetreuer Knud Benedict (Prof. Dr.-Ing. habil.)
Zweitbetreuer Michael Gluch (Dr.-Ing.)
Status der Abschlussarbeit verteidigt
Datum der Verteidigung 2013/10/27
Erscheinungsjahr 2013
Link